Proklamation am 13.11.2021

16.11.2021

Die KG "Ahl Dormagener Junge" proklamierte ihre Tollitäten für die Session 2021/2022:
Zwei Dreigestirne in blau-gelb.

Trotz Corona verbreiteten sie jede Menge närrische Stimmung: Jungfrau Heike (Heiko Does), Prinz Ruben I. Gnade und Bauer Torsten Hauptmann. Fotos: Franziska Gräfe

300 Jecken feierten den Sessionsaufttakt – unter Einhaltung der 3G-Regeln.

„Gern hätten wir Pins und Orden verteilt, doch der Lieferant hat's verpeilt", reimte Kinderprinz Johanna I. Grap in ihrer Antrittsrede vor dem närrischen Publikum im Schützenhaus, und auch ihr großes Pendant Prinz Ruben I. konnte dem Narrenvolk aus selbigem Grund keine Orden umhängen. Diese zwei coronabedingten Wermutstropfen waren aber auch die einzigen bei der fröhlichen, gut besuchten Prinzenproklamation der KG Ahl Dormagener Junge am vergangenen Samstag. Groß und klein genossen den Auftakt der Session in vollen Zügen.

Allen voran die neuen Dreigestirne an der Spitze der blau-gelben Jecken: Mit Prinz Johanna I. Grap, Bauer Julia Griesenauer und Schwester Marie Griesenauer als Jungfrau amtiert erstmals in der KG-Geschichte ein rein weibliches Kinderdreigestirn. Die Mädels kennen sich schon von Geburt an, tanzen zusammen in der Kinderprinzengarde der KG und freuen sich nach eigenem Bekunden unglaublich auf die Session: „Endlich hört man wieder Kinder Karnevalslieder singen, mein Herz könnt vor Freude zerspringen". Ihr Prinzenschlager „Wir sind das Kinderdreigestirn, hurra, hurra" begeisterte das Narrenvolk.

Das große Dreigestirn in der Session 2021/22 bilden Prinz Ruben I. Gnade, Bauer Torsten Hauptmann und Jungfrau „Heike" Heiko Does. Vier Jahre haben die drei Freunde und Tanzkollegen im Männerballett auf ihre Session gewartet. Jetzt gibt es kein Halten mehr. „Wenn man uns fragt, wie wir den Corona-Speck bezwingen, lautet die Antwort, mit tanzen und singen", kündigte Prinz Ruben an. Den Beweis lieferte der perfekt choreographierte erste Auftritt mit dem Sessionstanz zum Song „100.000 Stimmen".

Zum Tanzen und Singen wird bis Aschermittwoch hoffentlich viel Gelegenheit sein. Aktuell plant die KG Ahl Dormagener Junge, alle Sitzungen und Partys auch durchzuführen. „Wir gehen von der jetzt geltenden 3G-Regel aus, sind aber natürlich flexibel, was aktuelle Entwicklungen angeht", sagt KG-Präsident Jens Wagner.

Vor 300 Gästen hatten auch die seit 2019 amtierenden Tollitäten Gelegenheit, sich von ihrem Publikum zu verabschieden. Prinz Luana I. Tiemann, Bauer Julian und Jungfrau Julia Schumacher bedankten sich für eine unvergessliche Zeit. Dem großen Dreigestirn mit Prinz Ralf I. Manderscheid, Bauer Stefan Rennings und Jungfrau „Arielle" Ingo Bouvelet fiel die Rückgabe der Insignien sichtlich schwer.

Traditionell werden im Rahmen der Proklamation auch verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Ehrenmitglied der KG ist seit Samstag die langjährige Leiterin des Kinderkarnevals Claudia Meyser. Präsident Jens Wagner verlieh zudem den Jahresorden der Föderation Europäischer Narren (FEN) an Gerda Priem, Gardekommandant Andreas Aretz und Sabine Karl, die sich alle in vielfältiger Form für das Vereinsleben engagieren. Die höchste Würdigung des Abends, überbracht durch die FEN-Vertreter Horst Nothen und Michael Clarke, ging an Nadja Kolfenbach. Seit vielen Jahren stellt sie als Literatin die Sitzungsprogramme zusammen, verpflichtet und koordiniert Künstler. Dafür trägt sie seit Samstag die FEN-Auszeichung „Narr von Europa" in Bronze.

Schließlich verabschiedete Präsident Jens Wagner offiziell Pia Schmitz als Trainerin der Tanzgarden. Sie hatte die Tanzgruppen, die heute rund 60 Kinder und Jugendliche umfassen, mit aufgebaut und 18 Jahre lang angeleitet. Die Früchte dieser Arbeit, die von einem engagierten Trainerinnen-Team fortgesetzt wird, waren am Samstag auf der Bühne zu sehen. Tanzmäuse, Kinderprinzengarde, Tanzsterne und die Garde präsentierten unter großem Beifall ihre neu einstudierten Choreographien.

Weitere Fotos siehe Bildergalerien

Termine

Dezember 2021:
Mi. 08.12.2021:  Versammlung erweiterter Vorstand
nicht öffentlich
19:00 Uhr, Ratskeller, Kölner Str., Dormagen
Sa. 11.12.2021:  KG Haussammlung
10:00 Uhr, Dormagen / Horrem / Rheinfeld
. . .
© 2021 CKalender-Service 2021 - Ein Produkt von medialines Online-Systeme

  Alle Termine...

  Termine übernehmen...

Suche

KGADJ Stadt-Logo

Sommerfest

Die KG Ahl Dormagener Junge feiert jedes Jahr ein Sommerfest auf dem Gelände der Kulle in der Langemarkstraße.

  mehr Infos...

Eintopfsamstag-Umzug

Der große Umzug durch die Dormagener Innenstadt findet stets an Karnevalssamstag (Eintopfsamstag) statt.

  weiter Infos...

Bildergalerien

Bildergalerien

Festheft

Das aktuelle Festheft können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

  Download (PDF)

  ePaper

  Archiv

powered by webEdition CMS